Finden Sie hier Ihre
LIEBLINGS-
STELLE …

 
Kommen Sie als

PJler

zu den Märkischen Kliniken

Wenn Sie als PJler hervorragende Perspektiven suchen, sind Sie bei den Märkischen Kliniken richtig. Als der Maximalversorger in der Region sind wir sehr breit aufgestellt. Lernen Sie bei uns alle Facetten der Medizin kennen. Mit unseren 29 Fachabteilungen liegt interdisziplinäre Zusammenarbeit in unserer DNA. Profitieren Sie von dieser Diversität.

Trotz unserer Größe ist die Ausbildung bei uns praxisnah und persönlich – anders als in vielen Unikliniken. Mit hauseigenen Vorlesungen und eigenem Unterricht für unsere Studierenden bereiten wir Sie bestmöglich vor. Ein großer Vorteil: Bei uns legen Sie Ihre Prüfung direkt im Haus ab und lernen Ihre Prüferinnen und Prüfer bereits weit vorher kennen.
In der täglichen Arbeit liegen uns Transparenz und Qualität am Herzen und wir sind ein Kollegium der flachen Hierarchien. Freuen Sie sich außerdem auf den hohen Freizeitwert im Sauerland. Arbeiten Sie da, wo andere Urlaub machen. Bewerben Sie sich jetzt als PJler initiativ in unserer Klinik. Auf dieser Seite ist das mit einem Klick in wenigen Sekunden möglich. Wir rufen zurück und freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen.

 
 
Machen Ihren Arbeitsplatz zur Lieblingsstelle:

Ihre Vorteile

PJ-Vergütung

Bei uns erhalten Sie monatlich ein Ausbildungsgeld, zurzeit sind das etwa 450 €.

Fachliches Curriculum

Es macht Inhalte und Lernziele transparent – für die meisten Fachbereiche ganz spezifisch. 

Kost und Logis frei

Als besondere Leistung können Sie bei uns kostenfrei wohnen und in der Kantine gratis essen.

Dienstkleidung frei

Selbstverständlich stellen wir Ihnen die Kleidung für Ihren Dienst zur Verfügung

Fach-Bibliothek

Greifen Sie über den Server der Uni Bonn auf die wissenschaftliche Bibliothek zu. 

Bleiben und profitieren

Sie möchten den Facharzt bei uns machen? Fein, dann  bieten wir rückwirkend ab 1. Tertial eine Zulage von monatlich 500 €. 

Immer im Austausch 

Passt alles? Auf Wunsch führen wir regelmäßig Ausbildungs- und Qualitätsgespräche. 

Persönlich betreut

Ihr/e Mentor/in begleitet Sie persönlich durch Ihr Praktisches Jahr bei uns. 

Nebenbei verdienen

Ob über Unterricht an der Krankenpflegeschule oder Bereitschafts-Dienste: in gewissem Umfang ist ein Zuverdienst möglich.

Besser bewerben

Bewerbertraining, Lampenfieber-sprechstunde und Podiumsdiskussion "Zukunftsperspektive 
Arztberuf" stehen optional auf dem Programm.

Unsere Fachabteilungen

 
Das Praktische Jahr
in den Märkischen Kliniken

Film ab

 

Ihr Ansprechpartner fürs PJ

Ich freue mich auf Ihre Fragen und Ihre Kurzbewerbung!
Rosehi_2-2000x1500px.jpg
Amir Rosehi

Leiter Recruiting

 
Mehr über die Märkischen Kliniken erfahren Sie hier:
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram